50 Shades of Wood – Der Beruf Tischler*in

Traditionelles Handwerk oder doch lieber einen modernen Job mit Zukunft? Doch wieso dazwischen entscheiden, wenn beides geht? Genau deshalb stellen wir euch diese Woche einen echten Knaller-Job vor. Wir präsentieren euch einen Ausbildungsberuf, der Tradition und High-Tech gekonnt miteinander vereint: Der Beruf Tischler*in. Wer glaubt, Digitalisierung und Handwerk ließen sich nicht vereinbaren, sollte sich unser neustes Video unbedingt ansehen!

Fünf Videos über verschiedene Ausbildungsberufe in nur einem Monat

Fünf Filme in nur einem Monat. Das waren ganz unterschiedliche Videos zur Berufsorientierung von Jugendlichen in unterschiedlichen Filmformaten. Lasst uns kurz gemeinsam zurückblicken. Gestartet sind wir mit unserer YouTube-Story „Ipek – what’s life got to do with it”. In diesem Film erhalten Ausbildungsberufe einen ganz neuen Bezug zu unserer Alltagsrealität. Er ist damit die Mutter unserer Pilotserie. Danach haben wir euch drei Ausbildungsberufe aus verschiedenen Berufsfeldern präsentiert – vom Erzieher Ben, über die Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft bis hin zum Beruf mit bester Aussicht, Dachdecker*in. Jeder dieser Berufe ist einzigartig, ebenso der gewählte Filmstil. Wir freuen uns wahnsinnig, euch heute den Beruf Tischler*in vorzustellen. Und natürlich erwartet euch wieder eine neue Überraschung. Diesmal dürft ihr euch nicht nur auf Bewegtbilder mit unterlegter Musik freuen. Wie auch bei den anderen Filmen liegt der Fokus auf der Vielfalt der beruflichen Aufgaben. Was also ist anders?

Multimediale Berufsorientierung mittels Einbindung von Filmen in ein modernes Unterrichtskonzept

Zwei Dinge sind neu. Erstens: Wir haben für euch zwei spannende Betriebe gefunden. Beide sind im gleichen Handwerk tätig und doch sind ihre Produkte ganz anders. Die Holzwerkstatt Potsdam produziert u.a. hochwertige Fenster, Türen, Treppen und Möbel. Das Unternehmen SIK-Holz dagegen fertigt zauberhafte Kinderspielplätze und Spielgeräte. Beide Unternehmen haben sich als echte Perlen erwiesen. Die Handwerkskammer Potsdam machte es möglich.

Zweitens lassen wir diejenigen zu Wort kommen, die den Beruf selbst ausüben – die angehenden Tischlerinnen und Tischler. Was sie zu sagen haben und welche Aufgaben in diesem Beruf auf euch warten, könnt ihr euch direkt anschauen. Also ran an die Smartphones und das Video jetzt bei YouTube ansehen. Wir hoffen, unsere Pilotreihe hat euch ebenso geflasht wie uns. Doch nicht vergessen: Die Videos sind nur ein Bestandteil eines didaktischen Gesamtkonzeptes für eine wirksame Berufsorientierung. Wenn ihr mehr von uns sehen wollt und Interesse an unserer visionTour habt, dann meldet euch gerne bei uns unter info@visionyou.de. Damit endet unsere erste Filmreihe. Wir wünschen euch viel Spaß bei „50 Shades of Wood“. Bis bald, euer Team visionYOU.

, , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.